Hören und Sehen

Hören

Galerie/Archiv

Musikalisch in Sachsen unterwegs vom 14. bis 17. Mai 2009

Beim Ausflug des Gemischten Chores Brink Langenhagen führte der Weg zuerst über Leipzig und weiter ging es nach einer Rundfahrt durch diese grüne Stadt nach Dresden. Dort wartete ein umfangreiches Besichtigungsprogramm, unter anderem eine Führung durch die Semperoper, die Frauenkirche und das "Neue grüne Gewölbe", bis sich die Chormitglieder zu einem gemütlichen gemeinsamen Abendessen im Altmarktkeller trafen.

Eingeplant war auch eine Fahrt ins Elbsandsteingebirge mit Besuch der Festung Königsstein und der Bastei in der Sächsischen Schweiz. Die Zeit verging bei herrlichem Wetter wie im Flug, dorch ein Highlight der Chorreise stand noch aus, nämlich die Mitgestaltung des Gottesdienstes im Meißener Dom. Den Sängerinnen und Sängern wird diese Reise bestimmt noch lange in Erinnerung bleiben und an dieser Stelle möchte sich der Chor bei der 1. Vorsitzenden Dietlinde Schenk für die reibungslose und gute Planung der Fahrt bedanken. GE

joomla template